arrow-horiz arrow-vert Menu Close commande-cadeau-gratuite entretien-1 entretien-15 entretien-16 entretien-17 entretien-18 entretien-19 entretien-2 entretien-2 entretien-2 entretien-2 entretien-21 entretien-21 entretien-22 entretien-22 entretien-23 entretien-23 entretien-24 entretien-26 entretien-26 entretien-26 entretien-26 entretien-26 entretien-26 entretien-26 entretien-26 entretien-27 entretien-27 entretien-27 entretien-28 entretien-29 entretien-3 entretien-3 entretien-3 entretien-30 entretien-31 entretien-32 entretien-32 entretien-34 entretien-34 entretien-4 entretien-4 entretien-4 entretien-5 entretien-5 entretien-6 entretien-6 entretien-6 entretien-6 entretien-7 entretien-7 entretien-8 facebook-grey instagram-bleu livraison-gratuite Sans titre - 3 mon-compte mon-panier paiement-securise partager Sans titre - 3 password pin-store-outlet pin Pinterest recherche-boutique satisfait-rembourser Sans titre - 4 service-client Star active Close tout-ajouter triman Twitter verified vider-ma-liste wishlist-actif wishlist Youtube C37CCE8F-81E4-4DAF-885C-061032BAAED2 3EF63C5A-5754-4BCB-AC13-752F0E538804 2FB062EC-BBF2-4434-9C7A-C93A354E255D picto-fractionnable 943D1F80-2A8D-44DD-8864-3ECDB6F774B3 2098A817-B5F4-4EC6-A765-19843D217332 B596A762-028F-4C1F-8BD9-B0294292C17D
Lieferart wählen Page d'accueil Jacadi

Personenbezogene Daten


  • 1 : Definitionen


    Was sind "Personenbezogene Daten" ? Dies sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Als identifizierbare natürliche Person bezeichnet man eine natürliche Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere anhand eines Identifikators, etwa eines Namens, einer Identifikationsnummer, Standortdaten, eines Online-Identifikators oder eines oder mehrerer Informationselemente, die spezifisch für die physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität der betreffenden Person sind.
    Was ist "Verarbeitung personenbezogener Daten" ? Darunter versteht man jede Operation oder jede Gesamtheit von Operationen, die mit oder ohne automatisierte Prozesse durchgeführt und auf personenbezogene Daten oder Datensätze angewendet wird. Zu diesen Operationen gehören zum Beispiel die Sammlung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Extraktion, Konsultation, Nutzung, Übermittlung, Verbreitung oder jede andere Form von Bereitstellung, Abgleich oder Vernetzung, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung.
    Was ist ein "Verantwortlicher für die Datenverarbeitung" ? Dieser Begriff bezeichnet die natürliche oder juristische Person, Behörde, den Dienst oder eine andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen die Zwecke und Mittel der Verarbeitung bestimmt.
    Was ist ein "Unterauftragsverarbeiter" ? Dies ist die natürliche oder juristische Person, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet.
    Was ist eine "Einwilligung" ? Darunter versteht man jede freie, konkrete, auf korrekter Information beruhende und unmissverständliche Willensbekundung, mit der die betroffene Person durch eine Erklärung oder eine klare positive Handlung akzeptiert, dass sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden dürfen.

    2 : Wer ist der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche?


    JACADI SAS mit einem Kapital von 20.000.000,00 Euro, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister (RCS) Paris unter der Nummer 441 875 473, mit Sitz in 32 rue Guersant, 75017 PARIS, vertreten durch Cédric DARDENNE in seiner Eigenschaft als Generaldirektor. Dieses Unternehmen legt die Mittel und Zwecke der nachstehend definierten Datenverarbeitungen fest.

    3 : Wo erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten?


    Ihre personenbezogenen Daten können über verschiedene Kanäle erfasst werden, etwa unser Filialnetz, Websites, mobile Anwendungen, Telefon oder soziale Netzwerke.

    4 : Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir?


    Die folgende Tabelle zeigt die Hauptkategorien personenbezogener Daten, die wir über Sie verarbeiten können:

    Datenkategorie Beschreibung der Kategorie
    Daten des Kundenkontos Dies sind die Daten, die für die Erstellung des Kundenkontos erforderlich sind, sowie die Daten, die Sie uns aufgrund eigener Entscheidung zur Verfügung stellen können, um auf unserer Website eine personalisierte Erfahrung zu erleben. Zu diesen Daten gehören insbesondere: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Postanschrift, andere Liefer- oder Rechnungsadressen (z.B. Postanschrift des Arbeitsplatzes), Anzahl der Kinder, Passwort, Kundennummer, Name auf der Treuekarte, Verwandtschaftsbeziehung zum Kind, Name und Vorname des Kindes, Geschlecht des Kindes, Geburtsdatum des Kindes.
    Einkaufsdaten Dies sind Daten über die Einkäufe, die Sie auf der Website oder in einer unserer Filialen tätigen. Zu diesen Daten gehören insbesondere: Kundenkontodaten (siehe oben), Bankdaten, Lieferadresse (falls abweichend von der Kontoadresse), die für die Lieferung ausgewählte Paketstelle oder Filiale, bestellte Artikel, Bestelldatum, Lieferdatum, zurückgegebene Artikel, Datum des Rücksendeantrags, Datum des Eingangs der zurückgesendeten Ware, Rückerstattungsinformationen.
    Reservierungsdaten Dies sind die Daten, die zum Zwecke der Reservierung eines Artikels in der Filiale angegeben werden. Zu diesen Daten gehören: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, die für die Abholung des Artikels ausgewählte Filiale.
    Daten des Treuekontos Dies sind Daten, die mit Ihrem Treuekonto verbunden sind, mit dem Sie von den Vergünstigungen auf unserer Website und in unseren Filialen profitieren können. Dies können beispielsweise sein: Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Postanschrift des Inhabers des Treuekontos, getätigte Einkäufe, Anzahl der Treuepunkte, Datum der Registrierung für das Treuekonto und gegebenenfalls Vorname und Geburtsdatum Ihrer Kinder.
    Daten zur Geschäftsanbahnung Dies sind diejenigen Sie betreffenden Daten, die wir verwenden, um Ihnen aktuelle Nachrichten über unsere Marken zu senden. Zu diesen Daten gehören insbesondere: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
    Daten für die Teilnahme an Gewinnspielen Dies sind die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um an den von uns veranstalteten Gewinnspielen teilzunehmen. Zu diesen Daten gehören insbesondere: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Antworten auf das Gewinnspiel.
    Geo-Standortdaten Dies sind die Daten über Ihren geografischen Standort zu einem bestimmten Zeitpunkt.
    Daten zur Kundenzufriedenheit Dies sind Daten, die Sie uns als Meinung über unsere Produkte und Dienstleistungen übermitteln.

    Unter den erfassten personenbezogenen Daten sind einige mit einem Sternchen gekennzeichnet, um sie als Pflichtangaben zu kennzeichnen.

    5 : Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir für welche Zwecke?


    Aus welchen Gründen erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten? Welche Datenkategorien sind von dieser Verarbeitung betroffen? Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
    • Erstellung und Verwaltung Ihres Kundenkontos
    • Personalisierung Ihres Kundenerlebnisses auf unserer Website
    Daten des Kundenkontos • Einwilligung bei der Erstellung Ihres Kontos ohne Einreichung einer Bestellung und für Daten, die nicht zwingend für die Erfüllung des Vertrages erforderlich sind.
    • Ausführung des Kaufvertrages.
    Verwaltung, Verfolgung und Bearbeitung Ihrer Bestellung auf unserer Website Einkaufsdaten Ausführung des Kaufvertrages
    Reservierung eines Artikels in einer Filiale Reservierungsdaten Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen
    Verwaltung und Verfolgung Ihrer Mitgliedschaft im Treueprogramm und Angebot von Treue-Vergünstigungen Daten des Treuekontos Einwilligung
    • Verwaltung Ihrer Abonnements und elektronische Übermittlung aktueller markenbezogener Nachrichten an Sie.
    • Um uns zu erlauben, Werbung, die auf Ihre möglichen Bedürfnisse zugeschnitten ist, zu platzieren und Ihnen elektronisch zukommen zu lassen.
    Daten zur Geschäftsanbahnung • Einwilligung
    • In Übereinstimmung mit Artikel L. 34-5 des französischen Post- und Fernmeldegesetzes Code des postes et communications électronique, sofern die von uns übermittelten Mitteilungen zur Geschäftsanbahnung Produkte betreffen, die denen ähneln, die Sie bereits gekauft haben, und Sie der Übermittlung solcher Mitteilungen nicht widersprochen haben.
    Ihren Standort lokalisieren, um die Ihrer geografischen Position am nächsten gelegene Filiale oder Paketstelle anzugeben, an der Sie den von Ihnen reservierten beziehungsweise bestellten Artikel abholen können. Geo-Standortdaten Einwilligung
    Betrugsbekämpfung Kundenkontodaten, Treuedaten, Kaufdaten, Reservierungsdaten, Geschäftsanbahnungsdaten, Daten bezüglich der Teilnahme an Gewinnspielen Legitimes Interesse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen
    Verbesserung unserer Produkte und unserer Website auf der Grundlage Ihrer Erfahrungen Daten zur Kundenzufriedenheit Legitimes Interesse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen

    6 : Werden Sie geschäftliche Angebote erhalten?


    Wir können Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, per E-Mail und/oder SMS zu geschäftlichen Zwecken auf Sie zuzukommen.

    Wir halten uns an die Regeln zur vorherigen ausdrücklichen Einholung der Einwilligung des Kunden in die Versendung von Mitteilungen zur Geschäftsanbahnung.

    Wenn Sie Ihr Konto auf der Website erstellen, werden Sie ausdrücklich gebeten, Ihre Einwilligung zu erteilen, um Werbeangebote und aktuelle Nachrichten von uns zu erhalten. Daher erhalten Sie keine Mitteilungen zur Geschäftsanbahnung ohne Ihre Zustimmung.

    Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in Abschnitt 12 "Welche Rechte haben Sie an Ihren personenbezogenen Daten?".

    7 : Sammeln wir personenbezogene Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren?


    Insbesondere falls Sie an unserem Treueprogramm teilnehmen und gemäß dessen Bedingungen, abrufbar unter https://www.jacadi.fr/conditions-generales-utilisation, können wir personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren erfassen. In diesem Zusammenhang erklärt das Mitglied verbindlich, über das elterliche Sorgerecht zu verfügen.

    8 : Wer sind die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten?


    Die Firma JACADI SAS wird Ihre personenbezogenen Daten nur dann zum Zwecke der Geschäftsanbahnung an Dritte weitergeben, wenn Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben.

    Interne Empfänger: Geschäftspartner: Marken der Markengemeinschaft der IDKIDS GROUP, nämlich: Okaidi, Obaibi, Oxybul éveil et jeux, Idkids, Jacadi, N’Joy, Rigolo Comme La Vie, Bubblemag, Idtroc Befugte Mitarbeiter der folgenden Abteilungen: Vertrieb, Kommunikation, Marketing, IT, Personal, Innovation, Betriebsfonds
    Externe Empfänger: Befugte Mitarbeiter von:
    • Dienstleistern
    • Unterauftragsverarbeitern im Rahmen folgender Aufgaben: Verwaltung des Kundenservices, Online-Chat-Management, Auftragsabwicklung und Lieferung von Bestellungen über die E-Commerce-Website, Steuerung von SMS und geschäftlichen E-Mails, Betrugserkennung und -vorbeugung. Unterauftragsverarbeiter handeln ausschließlich in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen.

    9 : Werden Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt?


    Daten können in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden, insbesondere im Rahmen der Nutzung Ihrer Daten gegenüber sozialen Netzwerken.

    10 : Wie lange bleiben Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?


    Nachfolgend finden Sie die Aufbewahrungsfristen entsprechend der Liste der wichtigsten Datenverarbeitungen:

    Datenkategorie Dauer der Aufbewahrung
    Daten des Kundenkontos
    Treuedaten
    Dauer des Bestehens des Kundenkontos / Treuekontos und 5 Jahre im Archiv ab dem Datum der Löschung des Kontos.
    Einkaufsdaten
    Reservierungsdaten
    • Bankverbindung: Zeitpunkt der Ausführung des Zahlungsvorgangs.
    • Andere Einkaufsdaten: 1 Jahr in der aktiven Datenbank, dann 4 Jahre im Archiv.
    Daten zur Geschäftsanbahnung 3 Jahre ab unserem letzten Kontakt zu Ihnen.
    Daten für die Teilnahme an Gewinnspielen Dauer des Gewinnspiels und 1 Jahr in der aktiven Datenbank, dann 4 Jahre im Archiv.
    Geo-Standortdaten 1 Monat nach der Speicherung der Daten.

    11 : Welche Sicherheitsvorkehrungen werden für Ihre personenbezogenen Daten getroffen?


    Die Firma JACADI SAS als Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sich, gemäß den geltenden Rechtsvorschriften die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der übermittelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

    12 : Welche Rechte haben Sie an Ihren personenbezogenen Daten?


    Gemäß der Europäischen Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz personenbezogener Daten haben Sie folgende Rechte:

    Recht auf Zugang: Sie haben das Recht, Zugang zu allen Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten. Eine Kopie dieser Daten wird Ihnen dann zugesandt.
    Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu bewirken, sofern diese unrichtig, unvollständig oder aktualisierungsbedürftig sind.
    Recht auf Widerspruch: Sie haben das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widersprechen, es sei denn, sie erfolge in Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung.
    Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, die Löschung aller Ihrer personenbezogenen Daten zu bewirken.
    Recht auf Mitnehmbarkeit: Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben auch das Recht, die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, sofern dies technisch möglich ist.
    Recht auf Beschränkung: Sie haben das Recht, die Beschränkung der Verarbeitung zu bewirken, insbesondere wenn Sie die Richtigkeit der von uns verarbeiteten Sie betreffenden personenbezogenen Daten bestreiten.
    Vorab-Weisungsrecht: Sie haben die Möglichkeit, für die Zeit nach Ihrem Tod Weisungen über das Schicksal Ihrer personenbezogenen Daten zu erteilen. Senden Sie uns dazu einfach Ihre Wünsche (Speicherung, Löschung oder andere spezifische Wünsche).

    13 : Wie können Sie Ihre Rechte an Ihren personenbezogenen Daten ausüben?


    Sie können Ihre Rechte mit folgenden Mitteln ausüben:

    • Per Post, indem Sie an die folgende Adresse schreiben: JACADI Service Clients, 32 rue de Guersant, 75017 PARIS, Frankreich
    • Per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse: Für Frankreich: service-clients@jacadi.fr, für Belgien: service-clients@jacadi.be, für Luxemburg: service-clients@jacadi.lu
    Bitte beachten Sie, dass unser Kundendienst im Zusammenhang mit der Ausübung von Rechten durch Antragsteller unter Umständen verpflichtet ist, die Identität dieser Antragsteller zu prüfen und zu diesem Zweck gegebenenfalls eine Kopie eines gültigen Ausweises anzufordern. Um die Bearbeitung Ihres Antrags zu erleichtern, empfehlen wir Ihnen, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse und, falls vorhanden, Ihre Treuenummer anzugeben.

    JACADI SAS verpflichtet sich, Ihnen innerhalb eines Zeitraums von höchstens einem Monat ab dem Datum der Ausübung Ihres Rechts zu antworten.

    Um die Ausübung Ihrer Rechte zu erleichtern, gilt ferner:
    • Jeder von der Firma JACADI SAS verschickte Newsletter enthält einen Abmelde-Link, mit dem Sie die Newsletter und Nachrichten der Marke JACADI und/oder gegebenenfalls ihrer Partner mit einem Klick einfach abbestellen können.
    • Jede von JACADI versendete SMS bietet Ihnen die Möglichkeit einer "STOP-SMS" an;
    • Sie können Ihre Präferenzen hinsichtlich der Geschäftsanbahnung auch direkt verwalten, indem Sie sich in Ihrem Onlinekonto anmelden und die Rubrik "Meine Newsletter und Benachrichtigungen" aufrufen.
    • Schließlich machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie die Möglichkeit haben, sich jederzeit an die Commission Nationale Informatiques & Libertés (CNIL) zu wenden: https://www.cnil.fr/fr/agir

    14 : Wie erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten?


    Wir teilen Ihnen mit, dass die JACADI SAS einen DSB ernannt hat, an den Sie sich jederzeit folgendermaßen wenden können: Per Post, indem Sie an die folgende Adresse schreiben: JACADI – Service clients, 32 rue Guersant, 75017 PARIS, FRANKREICH, oder per E-Mail an die folgende Adresse:

    • Für Frankreich: service-clients@jacadi.fr
    • Für Belgien: service-clients@jacadi.be
    • Für Luxemburg: service-clients@jacadi.lu

    15 : Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung


    Die JACADI SAS kann ihre Datenschutzrichtlinie gelegentlich ändern. Diese Änderung wird sichtbar gemacht, indem das letzte Aktualisierungsdatum oben in dieser Rubrik angegeben wird.